OptionTime Betrug oder Seriös?

Im Zusammenhang mit dem Handel mit Binären Optionen kommt es immer wieder zu Anschuldigungen, dass der oder die Broker unseriös seien, betrügen und abzocken. Sicher ist, dass Betrug überall im täglichen Leben lauert. Er allerdings durch eine Aufsicht erschwert oder sogar verhindert werden kann. Beim Handel mit Binären Optionen wird die Möglichkeit zum Betrug aus dem Sitz der Broker abgeleitet. Die in der EU tätigen Binäre Optionen Broker sitzen meist in Zypern, einige in Malta. Dabei wird ein Firmensitz auf Malta oder Zypern in erster Linie aus steuerlichen Gründen gewählt. Für die Geschäftstätigkeit gelten einheitliche Regelungen der EU. So ist es auch nicht angebracht, OptionTime Betrug oder Abzocke zu unterstellen, nur weil die Firma von Zypern aus operiert.

OptionTime ist seriös

Wer bei einem seriösen Broker Binäre Optionen handeln möchte,  kann anhand einiger Punkte feststellen, ob der Anbieter sicher bzw. ein geeigneter ist. Ein in Deutschland und der EU tätiger Broker sollte über eine Regulierung durch eine EU-Finanzbehörde verfügen. Deutschsprachiges Webangebot und umfassender Support in Deutsch sowie gute Konditionen, kostenlose Auszahlungen und ein Demokonto solltenim Idealfall nicht fehlen. OptionTime hat sich freiwillig der EU-Regulierung unterworfen. Der Broker bieteteinen deutschsprachigen Support und kostenfreie Ein- und Auszahlungen. Diese Tatsachen sind ein echter Hinweis darauf, dass der Broker seriös ist.

Bei der Klärung der Frage, ob OptionTime seriös und legitim ist und ob man diesem Broker vertrauen kann, hilft immer ein Vergleichen mit renommierten Firmen, die über gute Bewertungen in diesem Umfeld verfügen. Es liegt in der Natur der Sache, dass beim spekulativen binären Handel nicht wenige Kunden Geld verlieren und in der Folge den Broker des Betrugs beschuldigen. Meistens erweisen sich diese Anschuldigungen als falsch. Hier muss der Kunde genau hinschauen und eigene Wertungen treffen. Für irgendwelche OptionTime Abzocke oder einen Betrug fehlt es bis dato an Beweisen. Der seriöse Broker wird sich auch Zukunft nicht zuschulden kommen lassen.

Warum OptionTime seriös ist

·         Reguliert bei CySEC in Zypern (Lizenznummer 092/08)

·         Geringe Ersteinzahlung von 100 Euro

·         Handel mit Optionen bereits ab 5 Euro pro Trade.

·         Live-Kundenservice von Experten

·         Handeln auf benutzerfreundlicher Trading-Plattform

·         Handelsarten-Vielfalt plus Zusatz-Features wie „Rollover“

 

OptionTime - regulierter und sicherer Broker mit deutschsprachigem Kundenservice

Bei OptionTime finden deutschsprachige Trader einen sehr guten Kundenservice in der Landessprache. Da der Support auch als Live-Chat erreichbar ist, erhalten Kunden sehr schnell Antworten auf ihre Fragen. Damit gehört der Broker zu angenehmen und vertrauensvollen Geschäftspartnern.

Ein zweiter wesentlicher Aspekt, der auf einen seriösen Broker hinweist, ist die EU-Regulierung. OptionTime ist eine Handelsmarke des Finanzunternehmens Safecap Investments Limited. Die Firma verfügt über eine Regulierung durch die Börsenaufsicht Zyperns (CySEC). Damit gelten in allen EU-Ländern die gleichen strengen MIFID-Regeln, um Sicherheit und Transparenz zu gewährleisten.

Ein dritter Aspekt sind Gebühren bei Zahlungen. Im Gegensatz zu zahlreichen anderen Binäre Optionen Brokern erhebt OptionTime weder für Einzahlungen noch für Auszahlungen irgendwelche Gebühren. Bei Auszahlungen werden mitunter 25 bis 30 Euro fällig. Teilweise hat man den Eindruck, dass einige Anbieter jede noch so kleine Gelegenheit nutzen, den Trader zur Kasse zu bitten oder ihn zum Handel zu zwingen. OptionTime erweist sich hier wirklich als seriös.

Was heißt Binäre Optionen Betrug

Kritik am Binäroptionshandel, der im Vergleich zum CFD- oder Forexhandel aufgrund der einfachen Kontraktabrechnung zu festen Kursen weitaus sicherer ist, gibt es im Zusammenhang mit der Kursstellung. Es gibt einige Broker, die als Kurssteller fungieren und zu eigenen Kursen abrechnen. Hier kommt es in seltenen Fällen vor, dass Kurse zu Gunsten der Broker manipuliert werden. Trader haben immer die Möglichkeit, Kursangebote mit den Time und Sales-Daten einer Referenzbörse zu vergleichen. Ein derartiger Betrug ist bei einem renommierten Broker wie OptionTime, 365Trading, BDSwiss oder IQ Option eigentlich auszuschließen.

Mitunter berichten enttäuschte Trader, dass ihnen ihr Broker unter fadenscheinigen Begründungen den Kontozugang verwehrt, das Handelskonto geschlossen hat. Als Hausherr darf der Broker natürlich kündigen, was auch noch verkraftbar wäre, wenn der Broker nicht auch den Zugang zum Kontoguthaben verwehrt und sich am Kundengeld bereichert.Bei einem regulierten Broker wie OptionTime wird dies nicht vorkommen. Wer allerdings bei einem nicht regulierten Anbieter handelt, muss unter Umständen klein beigeben und den Betrug hinnehmen.

OptionTime keine Anzeichen von Betrug

Der junge Broker OptionTime wird viele weitere europäische Händler gewinnen. Denn er bietet nicht nur die neueste Keystone Handelsplattform, sondern zahlreiche weitere Kontodetails an. Trader erwarten ein Willkommensbonus, der Zugang zu über 180 Vermögenswerten sowie ein umfassendes Bildungsangebot. Die Mindesteinlage ist mit 100 Euro niedrig, handeln kann man ab 10 Euro, teilweise ab 5 Euro. OptionTime ist voll reguliert, sodass kein Trader fürchten muss, dass er sein hart verdientes Geld durch unseriöse Geschäftspraktiken oder gar Betrug verlieren wird.

Ägypten - mein vielseitiges Traumurlaubsziel

Hier ergreife ich die Gelegenheit, Euch mein Lieblingsurlaubziel vor zu stellen. Ägypten... das Land der Pyramiden... der Pharaonen. Ich erzähle hier von meinen diversen Ausflügen, von meinen Erlebnissen und von der Vielfalt des Landes.

Unser Urlaub beginnt am Flughafen von Sharm el Sheikh. Die Sonne scheint, es ist heiß Der Reiseleiter begrüßt uns freundlich und führt uns zu einem Bus. Wir steigen ein und beobachten zwei Einheimische in traditionellen Gewändern die sich angeregt unterhalten. Der Bus fährt los, der Reiseleiter beginnt zu erzählen. Draußen zieht die faszinierende Landschaft

...
2016-03-23 / Posted in Reisen

Über Medikamente sollten Frauen einiges wissen

Da die Nebenwirkungen und die Dosierung vieler Präparate nur an Männern getestet werden, sollten Frauen einiges über Medikamente wissen.

Die Teilnehmer an Arneimittel-Studien waren jahrzehntelang Studenten Mitte 20. Erst seit einigen Jahren werden neue Präparate stets auch an Frauen getestet. Aus diesem Grunde ist die Dosierung vieler Medikamente nur auf Männer abgestimmt. Da der weibliche Körper manchmal anders reagiert, kann das zur Folge haben, das Nebenwirkungen auftreten.

Während die Frau durchschnittlich nur auf 65 Kilo Körpergewicht kommt, so sind es beim Mann 80 Kilo, deshalb sind

...

Anschlussfinanzierung - Forward-Darlehen

Bei Immobilienkrediten ist oft der Zinssatz nicht für die gesamte Rückzahlungsdauer festgeschrieben. Deswegen kann nach Ablauf der Zinsbindungsfrist eine Anschlussfinanzierung notwendig werden, da noch eine Restschuld besteht, die der Kreditnehmer tilgen muss. Aber auch zur Finanzierung von Umbau- und Renovierungsarbeiten kann ein Anschlusskredit sinnvoll sein. Man unterscheidet zwei Arten von Anschlussfinanzierung: Umschuldung und Prolongation.

Umschuldung oder Prolongation

Erfolgt die Anschlussfinanzierung beim alten Kreditgeber, spricht man von Prolongation. Bei der Umschuldung hingegen

...

Bad Segeberg


Bad Segeberg Bad Segeberg ist eine Stadt im Karstgebiet Schleswig-Holsteins. In Stadtnähe trifft man auf so genannte Erdfälle. Diese entstanden durch Einstürze von Hohlräumen, welche durch Ausschwemmung von Gips oder Salz unter der Erde Höhlen freilegten, die einstürzten.Die Stadt selbst liegt an einem 91 Meter über dem Meeresspiegel hohen Kalkberg. 1913 wurde dort die „Kalkberghöhle“ entdeckt, von der ein Höhlensystem durch den Berg läuft. Ein hoher Bestand an Fledermäusen führte 2004 dazu, dass diese Höhlen von der Europäischen Union als Schutzgebiet anerkannt wurde. Zahlreiche Forscher

...
2015-07-07 / Posted in Reisen